Pressebüro

Pressekontakt der Viszeralmedizin

Die Pressestelle betreut alle Journalist*innen vor, während und nach dem Kongress. Haben Sie Fragen zum Kongress, suchen Sie einen wissenschaftlichen Expert*in oder Interviewpartner*in, benötigen Sie Informationsmaterial? Dann sprechen Sie uns gerne an!

 

 

Kontakt

Juliane Pfeiffer
Tel: 0711 8931-693
Email senden

Lisa Roth
Tel: 0711 8931-833
Email senden

Anschrift
Postfach 30 11 20
70451 Stuttgart

 

 

 


Der Besuch des Kongresses ist für ausgewiesene Journalist*innen kostenlos. Das gilt für alle Vorträge, Symposien, Postersessions, Pressekonferenzen und Satellitensymposien. Voraussetzung für die Presse-Akkreditierung ist ein Schreiben der beauftragenden Redaktion, das die journalistische Tätigkeit bestätigt, oder die Vorlage eines aktuellen Presseausweises der Organisationen DJV, dju (ver.di), BDZV, VDZ, Freelens. Korrespondent*innen aus dem Ausland bitten wir um Vorlage eines Mitgliedsausweises einer anerkannten Organisation ausländischer Pressevertretungen (zum Beispiel Verein der ausländischen Presse).